Seminarreihe Wildkräuter und Arzneipflanzen kompakt – Mit wissenschaftlich fundiertem Wissen in die praktische Anwendung

Dauer: 8 Tage
Start: Modul 1: 21. und 22. Mai 2021

Zielgruppe

Umweltpädagog*innen, Biolog*innen, Kräuterpädagog*innen und Interessierte mit botanischen Grundkenntnissen

Kurzbeschreibung

Mit Hilfe von Bestimmungsbüchern und Apps lernen Sie die wichtigsten Wild- und  Arzneipflanzen im Detail kennen, professionell sammeln, verarbeiten und herbarisieren. Dabei kommt auch die Bedeutung von essbaren Wildpflanzen in der Ernährung nicht zu kurz. Anhand der Pflanzeninhaltsstoffe werden ihre Wirkungen auf den menschlichen Organismus analysiert und die Anwendungsgebiete in der naturwissenschaftlich orientierten Schulmedizin und diversen Therapiekonzepte erörtert. Weites werden die Möglichkeiten und Grenzen der Selbstmedikation aufgezeigt. Weitere Themen sind u.a. auch rechtliche Rahmenbedingungen von Zulassungs- und Registrierungsverfahren bzw. die Qualitätsanforderungen von pflanzlichen Arzneimitteln. In einer Kräuterei erfahren Sie direkt vor Ort die Kultivierung und Verarbeitung von Kräutern. Sie beschließen das Seminar mit einem selbst erstellten Herbarium

Modul 1: Angewandte Botanik

  • Pflanzenbestimmungsübungen: Erkennung und Bestimmen von Pflanzen, Aufbau und Funktionsweise von Bestimmungsschlüsseln,Vorstellung relevanter Bestimmungsliteratur und Apps
  • Erstellung Herbarium: Anleitung zum richtigen Sammeln von Belegexemplaren, Pressen, Trocknung, Aufspannen, Beschriften

Modul 2: Wildpflanzen in der Ernährung

  • Einführung in die Ernährungslehre, Bedeutung und Wirkung von essbaren Wildpflanzen in der Ernährung, Inhaltsstoffe (Unverträglichkeiten, Allergien), Vergleich Kulturgemüse / Wildgemüse, Verwendung

Modul 3: Phytochemie (Pflanzeninhaltsstoffe)

  • Allgemeine Grundlagen, Charakterisierung und Strukturaufklärung von Pflanzeninhaltsstoffen und pflanzlichen Wirkstoffen

Modul 4: Arzneipflanzen, Medizinanthropologie, Volksmedizin

  • Pflanzen in der traditionellen Medizin und Volkskultur

Termine und Orte

Modul 1: 21. und 22. Mai 2021 Seminarhaus Kräuterstadel, Hirschbach
Modul 2: 16. und 17. Juli 2021 Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Wien
Modul 3: 5. und 6. November 2021 Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Wien
Modul 4: 6. und 7. Mai 2022 Seminarhaus Kräuterstadel, Hirschbach