• Mit der Natur leben lernen.

    Wir bilden Menschen aus, die Fachinhalte mit Pädagogik und Beratung für den Agrar- und Umweltbereich verknüpfen.

Lehre und Forschung Hand in Hand

Die Ausbildung der Hochschule ist wissenschaftlich fundiert und berufsfeldbezogen. Sie vermittelt pädagogische, fachliche und persönliche Schlüsselkompetenzen. Unser Ziel ist, neben Fachwissen auch den praktischen Erfahrungshintergrund in der Ausbildung zugänglich zu machen. Unsere Perspektive ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet.

Video Vorschau Agrar- und Umweltpädagogik Ober St. Veit
Bild von Anna Pfurtscheller – Landwirtschaftkammer Tirol
Anna Pfurtscheller – Landwirtschaftkammer Tirol:

Weil wir uns für die Zukunft der Landwirtschaft einsetzen müssen!

Bild von Birgit Viehhauser, Agrarpädagogin – LFS Winklhof
Birgit Viehhauser, Agrarpädagogin – LFS Winklhof:

Das große Interesse der Jugendlichen an Landwirtschaft begeistert mich täglich!

Bild von Erna-Lisa Rupf, Agrarpädagogin, Landjugend Österreich
Erna-Lisa Rupf, Agrarpädagogin, Landjugend Österreich:

Weil die außerschulische Jugendausbildung für den Ländlichen Raum und die darin befindlichen Jugendlichen ein wichtiger Treibstoff ist!

Bild von Christina Innterhuber, Agrarpädagogin Mostviertler Bildungshof Giesshübl
Christina Innterhuber, Agrarpädagogin Mostviertler Bildungshof Giesshübl:

Junge, interessierte Menschen zu begleiten ist der wohl schönste Job, den es gibt!

Bild von Lukas Brandstätter, Agrarpädagoge – Forstliches Bildungszentrum Traunkirchen
Lukas Brandstätter, Agrarpädagoge – Forstliches Bildungszentrum Traunkirchen:

Soviel Theorie wie nötig und soviel Praxis als möglich!

Bild von Julia Anna Jungmair, Universität für Bodenkultur, Wien
Julia Anna Jungmair, Universität für Bodenkultur, Wien:

Mit meinem Tun eine Idee der Veränderung auslösen!

Bild von Elisabeth Teufner, Kräuter- und Grüne Kosmetik-Pädagogin, Pflanzenexpertin
Elisabeth Teufner, Kräuter- und Grüne Kosmetik-Pädagogin, Pflanzenexpertin:

Nur was der Mensch kennt, wird er auch schützen!

Bild von Maria Dettelbacher, Agrarpädagogin
Maria Dettelbacher, Agrarpädagogin:

Weil mir die Jugend am Herzen liegt

Aktuelles

ONLINE Infoveranstaltung für BOKU Studierende/Absolvent*innen 11. März
05. Feb. 2021

ONLINE Infoveranstaltung für BOKU Studierende/Absolvent*innen 11. März

Das Studium Agrar-/ Umwweltpädagogik für Akademiker*innen wird am 11. März um 16.00 Uhr ONLINE vorgestellt.
ANMELDUNG ZUM STUDIUM
22. Feb. 2021

ANMELDUNG ZUM STUDIUM

Hiermit darf die weitere Vorgangsweise für Studierende der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik mitgeteilt werden.
Call for Papers zur 2. Ausgabe der „Zeitschrift für pädagogische Praxis „HAUPtsache Schule und Beratung“
16. Feb. 2021

Call for Papers zur 2. Ausgabe der „Zeitschrift für pädagogische Praxis „HAUPtsache Schule und Beratung“

Dieses Medium bietet uns die Möglichkeit, das Wissen und die Kompetenzen, die für die Abhaltung von Unterricht, Lehrveranstaltungen, Fortbildungen und Beratungen erforderlich sind einem größeren Kreis von Interessierten im Bereich der Agrar- und Umweltbildung weiterzugeben.

Veranstaltungen

03.03.2021, 16:00 - 19:00
Karrieretag I Agrar I 2021 I Online

Aktuelle Lehrgänge

M.A.-Lehrgang Professionalisierung für Berater*innen und Trainer*innen
Hochschullehrgang Fleischsommelier/Fleischsommelière an Schulen
Seminarreihe Wildkräuter und Arzneipflanzen kompakt – mit wissenschaftlich fundiertem Wissen in die praktische Anwendung
Hochschullehrgang LEBENsmittelwissen
Hochschullehrgang Sommelier/Sommelière an Schulen
Studieren an der Hochschule