#Streuobst-Award – Billa Stiftung Blühendes Österreich und die ARGE Streuobst an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

Wir freuen uns, dass 13 herausragende Streuobstprojekte am 22. Jänner bei der feierlichen Prämierung durch die Billa Stiftung Blühendes Österreich und die ARGE Streuobst bei uns an der Hochschule zu Gast waren. Auch Absolvent:innen unseres Hauses wurden für Ihre Projektinitiativen ausgezeichnet. Im Besonderen  gratulieren wir Victoria Matejka, Absolventin der Umweltpädagogik, und ihren Kolleg*innen zur Prämierung des Projekts ObstStadt Wien! Rektor Haase freute sich bei seiner Eröffnung, die Hochschule den hochrangigen Gästen zu präsentieren und die Bildungsangebote vorzustellen.

Die Initiative ObstStadt Wien engagiert sich seit mehr als fünf Jahren in Zusammenarbeit mit der Wiener Umweltanwaltschaft, MA22 und MA49 für die Erhaltung und Pflege sowie Neuanlage von Streuobstwiesen in Wien. In Favoriten, Hütteldorf, Donaustadt & Floridsdorf werden nun auf vier Hektar weitere neue Bäume gepflanzt, Bürger:innen als Baumpat:innen eingebunden und fachlich begleitet. Die künftigen Früchte sind im Sinne von „fair use“ für alle da.

Victoria Matejka beim Steuobst-Award an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik