28 Jan

Treffpunkt Hochschule: Interreligiöser Dialog – Weichen stellen für ein gemeinsames Miteinander ONLINE

28. Januar 2021, 17:00 - 18:30

Ausgelöst durch den Anschlag am 2. November 2020 in Wien wird bei der Veranstaltung gemeinsam mit Expertinnen und Experten überlegt, was aktiv getan werden kann, um einer Spaltung der Gesellschaft entgegenzuwirken.

Der Anschlag in Wien hat österreichweit großes Entsetzen und eine weitreichende Betroffenheit ausgelöst. Um auch in anspruchsvollen Zeiten von "Social Distancing" den Raum für einen Austausch zu bieten, wurde dieser Diskussionsabend durch Initiative von Studierenden und Lehrenden der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik ins Leben gerufen. Die Vortragenden werden einen interreligiösen und vielseitigen Blick auf Radikalisierungsvorgänge werfen und Lösungsansätze diskutieren. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was kann jede und jeder Einzelne dazu beitragen, einer Spaltung der Gesellschaft entgegenzuwirken und ein gemeinschaftliches Miteinander zu fördern?

Programm: 

17:00

 

Eröffnung und Begrüßung

Rektor HR Dr. Thomas Haase 
Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

17:10 Kurzvorträge und Publikumsdiskussion

Dipl.-Päd. Moussa Al-Hassan Diaw, MA
Leiter des Vereins „DERAD“

Mag.a Zeynep Elibol
Direktorin der Islamischen Fachschule für Soziale Bildung

Hannah Landsmann
Leiterin des Bereichs Kommunikation und Vermittlung, Jüdisches Museum Wien

Prof. Mag. Michael Holzwieser
Dozent an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik und Religionspädagoge

Moderation:
Bettina Laschke, Studentin der Umweltpädagogik, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik

18:30 Ende der Veranstaltung 

Die Veranstaltung wird online über ein Zoom-Meeting abgehalten und kann bequem von zu Hause aus besucht werden.  Der Zugangslink für Zoom.us wird zeitgerecht am Tag der Veranstaltung via E-Mail übermittelt. Bitte stellen Sie eine stabile Internetverbindung sicher. Ein Headset und eine Webcam sind von Vorteil, aber kein Muss.

Der Anmeldeschluss ist der 27. Jänner 2021.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an sarah.sous@haup.ac.at bzw. bettina.laschke@haup.ac.at

Für organisatorische Fragen stehen wir gerne unter seminare@haup.ac.at zur Verfügung.

Anmeldung zur Veranstaltung

  • Meine Daten



  • Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung der ausgefüllten Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.