14 Sep

Hybride Beratungssettings und Seminare durchführen ONLINE (210213)

14. September 2021, 09:30 - 12:00

Hybride Settings vereinen Präsenz und Online gleichzeitig miteinander. Hybride Formate sind technisch, organisatorisch wie auch didaktisch besonders herausfordernd. Den Teilnehmenden, die nicht vor Ort sind, soll kein Nachteil entstehen und sie sollen nach Möglichkeit aktiv in das Beratungssetting oder Seminar mit eingebunden werden.

Teilnehmende können im Seminarraum oder anderen öffentlichen Räumen oder auch im Feld oder Stall in Präsenz am Geschehen teilnehmen, während andere gleichzeitig per Online-Raum von zu Hause aus folgen und mitreden.

Die Teilnehmenden dieses Seminars lernen verschiedenste Formen von hybriden Beratungs- und Seminarsettings sowie unterschiedliche didaktische Umsetzungsmöglichkeiten kennen. Diese werden mithilfe einfacher Technik wie Laptop, Smartphone und dem Videokonferenz-Software (Zoom) umgesetzt.

Das Online-Seminar wird in einem Zoom-Raum abgehalten und kann bequem von zu Hause aus besucht werden. Der Zugangslink für Zoom.us wird einen Tag vor Seminarbeginn via E-Mail übermittelt. Ein Headset und eine Webcam sind von Vorteil, aber kein Muss.

Der Anmeldeschluss ist der 12. September 2021. Teilnehmer*innen, die bereits in PH-Online registriert sind, werden gebeten, sich zusätzlich über das Programm PH-Online anzumelden.

Anmeldung:

  • Meine Daten



  • Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung der ausgefüllten Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.