Weiterbildung AK Leiter*innen Rindfleischproduktion

Termin: 9. und 10. Mai 2022
Zeit: 9:15 bis 18:00 Uhr
Ort: Gastagwirt, Eugendorf, Salzburg

Zielgruppe

Arbeitskreisleiter*innen im Bereich Rindfleischproduktion

Kurzbeschreibung

Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in die Klassifizierung von Schlachtkörpern und die Vermarktung von Lebendrindern. Das Besondere der Ochsenmast in Salzburg wird näher gebracht. Im Seminar wird sich damit auseinandergesetzt, wie wir uns in Zukunft mit Futter und Fütterung hinsichtlich Klimarelevanz und Nahrungskonkurrenz auseinandersetzen müssen.

  • Klassifizierung
  • Vermarktung
  • Ochsenmast
  • Bedeutung der Rinder im Bezug auf Klimaschutz