Strategien zur Umsetzung des GLÖZ-6-Standards – Mindestbodenbedeckung von 80 Prozent in nicht produktiven Zeiten

Termin: Juni 2023 (ganztägig)
Ort: Steiermark

Zielgruppe

Berater*innen der Landwirtschaftskammern im Bereich Pflanzenbau, Bio-Berater*innen

Kurzbeschreibung

  • Bodenbearbeitung: Herbst oder Frühjahr, Pflug oder Grubber …
  • Begrünungen und deren Umbruch sowie Auswirkungen auf den Wasserhaushalt für die Folgekultur
  • Anforderungen an die Bodenbearbeitungstechnik
  • Versuchsvorstellung und Besichtigung in Sebersdorf in der Stmk. (Mais nach verschiedenen Begrünungsvarianten und verschiedenen Bodenbearbeitungsvarianten Pflug vs.Grubber)