Seminarreihe „Agrarkommunikation für Pädagog*innen an landwirtschaftlichen Schulen“ Teil 2: Kommunizieren lernen „Wie kann ich erfolgreich mit der Gesellschaft in Kontakt treten?“ ONLINE

Termin: 13. April 2023
Zeit: 16:00 bis 18:30 Uhr
Ort: online

Zielgruppe

Lehrer*innen an LFS und HBLAs

Kurzbeschreibung

In dieser 3-teiligen Seminarreihe erhalten die Teilnehmenden theoretisches und praktisches Rüstzeug für die Gesprächsführung bei kritischen Fragen rund um das Themenspektrum der Agrarkommunikation. 

Inhalte des 2. Teils:

  • Die Teilnehmenden können die „10 Thesen zum erfolgreichen Dialog der Landwirtschaft mit der Gesellschaft“ interpretieren und Ableitungen zum Unterricht herstellen.
  • Die Teilnehmenden werden motiviert, kritische Fragen als Möglichkeit einer erfolgreichen Agrarkommunikation mit der Gesellschaft zu erkennen.
  • Die Teilnehmenden erlernen in der Gesprächsführung kritischen Fragen nach einem bewährten Modell zu beantworten.
  • Die Teilnehmenden erkennen Möglichkeiten, bewusst mögliche kritischen Fragen aus der Gesellschaft in ihrem Unterricht mit den Schüler*Innen zu beantworten.
  • Die Teilnehmenden lernen die methodischen Unterlagen, wie z.B. die „10 Thesen zur erfolgreichen Agrarkommunikation“ und die sogenannten „Argumentationskarten“ kennen.