Professionalisierung von bäuerlichen Selbstbedienungsläden ONLINE

Termin: 31. Mai 2022
Zeit: 08:30 bis 13:00 Uhr
Ort: Online

Zielgruppe

Beratungskräfte der Landwirtschaftskammern im Bereich der Direktvermarktung

Kurzbeschreibung

  • Häufige Rechtsfragen betreffend bäuerlicher Selbstbedienungsläden (Hinweis: Die Grundalgen zu Gewerbe-, Sozial- und Steuerrecht bei der Direktvermatung werden vorausgesetzt, der Schwerpunkt liegt auf Spezialfragen zu bäuerlichen Selbstbedieungsläden)
  • Besondere Hygienefragen für ortsveränderliche Betriebsstätten zu Abgabe von Lebensmitteln in Selbstbedienung
  • Aus Sicht der Behörde: Was wird im Besonderen kontrolliert bei der Vermarktung über bäuerliche Selbstbedienungsläden
  • Vorstellen neuer Werkzeuge für die Professionalisierung dieser Vermarktungsform