PILGRIM-Seminar: Leben aus der Erde – die Früchte der Erde genießen

Termin: 31. März 2020
Dauer: 0.5 Tage

Zielgruppe

Lehrer*innen aller Schularten

Kurzbeschreibung

Anbauen – pflegen – ernten – verarbeiten im Einklang mit der Natur. Mit natürlicher Anbauweise und mithilfe von Nützlingen verzichtet Familie Ganger auf chemische Dünger und Spritzmittel. Im Rahmen des Seminars wird das vielfältige Workshop-Angebot der Gärtnerei für Schulen und Kindergärten vorgestellt.

  • Bildung für eine nachhaltige Entwicklung, verbunden mit Spiritualität als Modell ganzheitlichen Lernens erfahren
  • Möglichkeiten für den Unterricht und die Schulentwicklung ausloten
  • Multiperspektivität im Sinne der Grünen Pädagogik
  • Die Spiritualität und Soziales als konstitutives Kriterium der BNE bei PILGRIM