Küchenmanagement I

Termin: 16. und 17. Juli 2020
Dauer: 2 Tage

Zielgruppe

Lehrer*innen in den Fachbereichen Ernährungs- und Haushaltswissenschaften der LFS und HBLAs

Kurzbeschreibung

„Professionalität – Regionalität – Saisonalität“

Qualität und eine Mischung aus Tradition und Offenheit für Neues zeichnet den fachpraktischen Unterricht Küchenführung und Ernährung an landwirtschaftlichen Schulen aus.

Die kompetenzorientierte Planung von Unterricht im Bereich Küchenführung und Ernährung erfordert von den Lehrenden theoretisches Wissen aber auch praktisches Können.

Die Teilnehmenden erhalten im Rahmen dieses zweitägigen Seminars einen umfassenden beruflichen Einblick in die Anforderungen einer qualitativen Lebens- und Nahrungsmittelzubereitung und können gleichzeitig ihre praktischen Fähigkeiten zu vertiefen.

Referierende

Bernhard BÖHLER, BEd