Klimaschutz & Ernährung – ein Thema für Schulen?

Termin: 12. November 2020
Ort: Edlhof, Zwettl, Niederösterreich

Zielgruppe

Pädagog*innen aller Schultypen

Kurzbeschreibung

Ernährung und Klimawandel; 20 Prozent der klimarelevanten Treibhausgasemissionen stehen in Zusammenhang mit Ernährung; Erweitern des Wissens in Zusammenhang mit dem Klimawandel durch aktuelle Daten; Vorstellung der Ernährungspyramide als Hilfsmittel für die Selbstreflexion beim täglichen Essen mit den Kindern; gesundes Ernähren und Nachhaltigkeit – ein Widerspruch?
Wie können wir uns gleichzeitig gesund ernähren und die Umwelt schützen?
Praktische Tipps für das Schulbuffet und die Schuljause; Workshop „Der ökologische Fußabdruck“, plakatives Hilfsmittel zur Überprüfung der nachhaltigen Lebensweise; Präsentation des Lehrbehelfs und E-Learning-Kurses „Shopping for my future“; Vorstellung aktueller Bildungsangebote für Schulen

Referierende

Mag. Josef ROHREGGER, BEd und Mag.a Rosemarie ZEHETGRUBER