Klimaschutz & Ernährung – Ein Thema für Schulen?

Termin: 12. November 2020
Ort: Edlhof, Zwettl, Niederösterreich

Zielgruppe

Pädagog*innen aller Schultypen

Kurzbeschreibung

Ernährung und Klimawandel, 20 % der klimarelevanten  Treibhausemissionen stehen in Zusammenhang mit Ernährung, Erweitern des Wissens in Zusammenhang mit dem Klimawandel durch aktuelle Daten, Vorstellung der Ernährungspyramide als Hilfsmittel für die Selbstreflexion beim  täglichen Essen mit den Kindern, Gesundes Ernähren und Nachhaltigkeit – ein Widerspruch?
Wie  können wir uns gleichzeitig gesund ernähren und die Umwelt schützen?
Praktische Tipps für das Schulbuffet und die Schuljause, Workshop „Der ökologische Fußabdruck“, plakatives Hilfsmittel zur Überprüfung der nachhaltigen Lebensweise, Präsentation des Lehrbehelfs und E-Learning Kurses „Shopping for my future“, Vorstellung aktueller Bildungsangebote für Schulen.

Referierende

Mag. Josef ROHREGGER, BEd und Mag.a Rosemarie ZEHETGRUBER