Gute Argumente für heimische Lebensmittel

Termin: 19. Oktober 2020
Ort: Wien

Zielgruppe

Berater*innen und Referent*innen der Landwirtschaftskammern

Kurzbeschreibung

Das Wissen über Lebensmittel beginnt mit ihrer Enstehung. Bäuerinnen und Bauern haben die Lebensmittel in der Hand, ihr Wissen ist vielfältig und spezialisiert zugleich. Dieses interessante Lebensmittelwissen geben sie gerne weiter. Dafür brauchen Bäuerinnen und Bauern umfangreiches Wissen und optimale Rahmenbedingungen. Die Fachreferent*innen und Berater*innen der Landwirtschaftskammern übernehmen vermehrt die verantwortungsvolle Aufgabe, mit ihrem Fachwissen unterstützend tätig zu sein.

  • Wie nehmen wir Lebensmittel wahr? 
  • Warum aus Österreich? 
  • Was bedeutet Nachhaltigkeit? 
  • Welche Gütezeichen muss ich kennen? 
  • Worauf achte ich bei meinen Einkäufen? 
  • Nachhaltig kochen – nachhaltig essen – wie geht das? 
  • Kochen ohne Rezept – wo ist der Vorteil? 
  • Warum sollte ich Lebensmittel haltbar machen?