Grundausbildung Direktvermarktung für Beratungs- und Lehrkräfte

Termin: unterschiedlich
Dauer: 12 Tage

Zielgruppe

BeraterInnen der Landwirtschaftskammern und Lehrkräfte der LFS und HBLAs aus dem Bereich Lebensmittelproduktion, Qualitätsmanagement, Regionalität, Marketing und Verkauf

Kurzbeschreibung

Grundausbildung für Direktvermarktung für Beratungs- und Lehrkräfte; Kennenlernen der rechtlichen Rahmenbedingungen und Anforderungen in der Direktvermarktung; Kennenlernen von Anwendungs- und Best-Practice-Beispielen aus dem Bereich Direktvermarktung für die Unterrichts- und Beratungspraxis. Die Grundausbildung für Direktvermarktung umfasst folgende Module:

  • Gewerbe-, Steuer-, Sozial- und Arbeitsrecht, Qualitätsprogramme für Direktvermarktung
  • Lebensmittel- und Hygienebestimmungen für Direktvermarktungsbetriebe
  • Die richtige Kennzeichnung bäuerlicher Produkte inkl. Allergenschulung
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Kalkulation von bäuerlichen Produkten
  • Marketing und E-Commerce
  • Exkursion

Alle Module können auch einzeln gebucht werden.

Bei Interesse: E-Mail an m.ortner@lk-oe.at