EIP Projekt Berg-Milchvieh

Termin: 19. Mai 2022
Zeit: 9:00 bis 16:30 Uhr
Ort: HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Zielgruppe

Lehrer*innen, Berater*innen, Multiplikator*innen aus Handel und Politik sowie Interessierte

Kurzbeschreibung

Die kleinstrukturierte Berg-Milchviehhaltung steht vor großen Herausforderungen. Die ökonomische Situation ist angespannt, geforderte Umbaumaßnahmen in Richtung ganzjähriger Laufstall- bzw. Auslauf-Stallsysteme schaffen Verunsicherungen und erhöhen den Druck auf viele Betriebe im Berggebiet. Ziel des EIP Projekts „Berg-Milchvieh“ war die Entwicklung, Evaluierung und Dokumentation innovativer Stallumbaulösungen speziell für kleine Bergbetriebe. Darüber hinaus wurden auch alternative Betriebsentwicklungsstrategien erarbeitet, die bei Aufgabe der Berg-Milchviehhaltung eine wirtschaftliche Alternative darstellen. Das Projekt leistete einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der kleinbäuerlichen Betriebe im benachteiligen Gebiet. Bei der Abschlussveranstaltung sollen die Projektergebnisse sowie die Beratungstools vorgestellt werden.