Einführung in die Aquakultur und Binnenfischerei

Dauer: 3 Tage
Start: 27. April 2022

Zielgruppe

Lehrer*innen, Berater*innen und Interessierte

Kurzbeschreibung

Theoretischer Input im Rahmen eines Online-Seminars:

  • Bedeutung der Aquakultur/Binnenfischerei in Österreich
  • Internationale Aquakultur/Importfische
  • Ausbildung in der Aquakultur in Österreich
  • Einführung in die Salmoniden-Aquakultur
  • Einführung in die Karpfenteichwirtschaft
  • Einführung in die Aquakultur in Kreislaufanlagen und Aquaponik

Theorie und Praxis in Präsenz:

  • Chemie: Die Bedeutung von Sauerstoff, pH-Wert und Kalkgehalt für Fische
  • Wasserchemie in der Praxis: Probenahme, Messungen, Analysen und Befunde
  • Anatomie und Physiologie der Fische: Sektion und Altersbestimmung
  • Tätigkeiten in der Salmoniden-Aquakultur: Fische sortieren/wägen/zählen, Futter und Fütterung, Fischtransport, Wassererneuerungszeit/Teich, Abflussmessung Bach, Quellschüttung
  • Methoden und Geräte in der Binnenfischerei: Reusen, Kiemennetz, Zugnetz,…
  • Fischnährtiere: MZB, Plankton inkl. Mikroskopvorführung

Termine und Orte

27. April 2022 - 16:00 bis 18:00 Uhr online
2. Mai 2022 - 16:00 bis 18:00 Uhr online
9. Mai 2022 - 16:00 bis 18:00 Uhr online
11. Mai 2022 - 16:00 bis 18:00 Uhr online
16. Mai 2022 - 8:00 bis 17:00 Uhr Bundesamt für Wasserwirtschaft, Scharfling
17. Mai 2022 - 8:00 bis 17:00 Uhr Bundesamt für Wasserwirtschaft, Scharfling