Drohnen in meinem beruflichen Alltag: Den Blick von Oben kennen und selbst anwenden lernen BLENDED LEARNING

Dauer: 2.5 Tage
Start: 16., 23. und 30. März 2023
Abschluss: EU-Drohnenführerschein A1/A3 und A2

Zielgruppe

Lehrer*innen, Berater*innen und Interessierte

Kurzbeschreibung

Die spannende Welt der Drohnen bringt unterschiedlichste Anwendungsmöglichkeiten in unseren Alltag. Auch der Einsatz dieser Technologie in der Schule, Erwachsenenbildung und Beratungstätigkeit verspricht neue Perspektiven und Chancen.

In dieser Seminarreihe durchleuchten die Teilnehmenden die Einsatzmöglichkeiten von Multikoptersystemen im beruflichen Alltag. Für einen sicheren und verantwortungsvollen Betrieb ist es notwendig sich neben der Technik mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen, Einflussfaktoren und der Luftraumstruktur in Österreich auseinanderzusetzen. Nachdem Luftrecht und Sicherheit, Menschliches Leistungsvermögen, Betriebliche Verfahren und allgemeine UAS-Kunde studiert wurden kann der EU Drohnenführerschein absolviert werden. Diese Theorieeinheiten finden als Webinar statt.

Zum Abschluss dieser Fortbildungsreihe gibt es einen Praxistag, wo das angelernte Wissen praktisch angewendet wird. Für das Drohnenlfugtraining steht eine Drohnenlfotte zur Verfügung. Gerne kann die eigene (versicherte und registrierte) Drohne mitgebracht werden.

Die Veranstaltungsreihe ist sowohl für absolute Einsteiger als auch jene die bereits eine Drohne besitzen geeignet.

Ablauf

Blended Learning: Webinare und Praxistag vor Ort

Teil 1: Sensibilisierung und sinnvoller Einsatz – Einsatzmöglichkeiten von Multikoptersystemen im beruflichen Alltag

Teil 2: Rechtslage in Österreich – Luftrecht und Sicherheit, Luftraum, Gesetzeslage

Teil 3: Lerne deine Drohne kennen – Allgemeine UAS-Kunde, Technik, Einflussfaktoren

Teil 4: Tipps und Tricks zum Drohnen fliegen – Betriebliche Verfahren, Flugvorbereitung

Teil 5: Kleiner Drohnenführerschein – offene Fragen und Prüfung

Teil 6: Großer Drohnenführerschein – Gezielte Vorbereitung für die A2 Prüfung (Meteorologie, Flugleistungen, Risikominderung)

Teil 7: Aviscopter Drohnenflugtraining – Praxistagl

Teil 8: Sprechstunde – Registrierung und Versicherung, allgemeine Fragen

Abschluss: Prüfungstermin A2 – Theorieprüfung

 

 

Abschluss

EU-Drohnenführerschein A1/A3 und A2

Termine und Orte

16., 23. und 30. März 2023 - 16:30 bis 18:00 Uhr online
20. und 27. April 2023 - 16:30 bis 18:00 Uhr online
11. Mai 2023 - 16:30 bis 18:00 Uhr online
17. Mai 2023 - 10:00 bis 16:00 Uhr Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Wien
22. Juni 2023 - 16:30 bis 18:00 Uhr online
23. Juni 2023 - individuell Austro Control GmbH, Wien