Digitalisierung im Ackerbau – Chancen und Trends

Termin: Dezember 2022 (1-tägig)
Ort: noch offen

Zielgruppe

Pflanzenbauberater*innen der Landwirtschaftskammern

Kurzbeschreibung

Die Landwirtschaft ist seit jeher innovativ und entwickelt sich stetig weiter, um den aktuellen Herausforderungen gerecht zu werden. In der pflanzlichen Produktion braucht es u.a. praktikable Lösungen zur Verbesserung der Wasser- und Nährstoffeffizienz. Zur Optimierung der Produktion bittet die teilflächenspezifische Bewirtschaftung u.a. in der Saat und in der Düngung eine mögliche Lösung. Weiters sind erste Feldroboter auf unseren Feldern zu sehen. Verbessern die neuen Entwicklungen in der pflanzlichen Produktion meinen Betriebserfolg? Diese Frage soll beantwortet werden.

  • Darstellung der aktuellen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung im Ackerbau
  • Information über bereits verfügbare praxisrelevante Umsetzungsmöglichkeiten
  • Welche Lösungen sind für die nächsten Jahre zu erwarten?