Bewertende Produktsensorik von heimischen Speiseölen sowie Rohwürsten, Koch- und Rohpökelwaren

Termin: 22. April 2021
Ort: HBLFA Francisco Josephinum

Zielgruppe

Lehrer*innen an LFS und HBLAs

Kurzbeschreibung

Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in die sensorische Beurteilung spezieller Lebensmittelgruppen. Durch die sensorische Bewertung von bereitgestellten bzw. selbst mitgebrachten Produkten lernen sie die sensorische Vielfalt von Speiseölen sowie Rohpökelwaren, Kochpökelwaren und Rohwürsten kennen:

  • Einflüsse der Herstellungstechnologie auf die sensorische Qualität
  • Sensorische Prüfverfahren von Lebensmitteln und produktspezifische Methodik
  • Praktischer Teil: Prüfung mit Bewertung von Produktmustern
  • Zusammenfassung und Evaluierung

Hinweis an die Teilnehmer*innen: Es können eigene Proben mitgebracht werden, welche im praktischen Seminarteil gemeinsam objektiv bewertet werden. Wenn Sie dies beabsichtigen, bitten wir Sie, dies an folgende E-Mail-Adresse bekanntzugeben: g.linsberger-martin@josephinum.at

Referierende

Dipl.-Ing. Martin ROGENHOFER